Messtechnik

Wir verfügen über eine umfassende Auswahl an Sensorik und Aufzeichnungsgeräten, die es uns ermöglichen, eine große Bandbreite an nicht physikalischen Größen wie Schwingungen (Beschleunigungen, Schall), Kräfte, Drücke und Temperaturen zu messen und aufzuzeichnen. Die weitere Analyse und Darstellung der Messdaten erfolgt mit modernsten Signalanalyse Werkzeugen. Durch den Einsatz moderner Messtechnik können viele technische Fragestellungen zielorientiert und effizient gelöst werden.

Einige Beispiele für den Einsatz unsere Messtechnik:

  • Dehnungsmessungen zur Strukturanalyse und Strukturüberwachung
  • Lastnachweismessungen zur Produktqualifikation, Absicherung von Simulations- und Berechnungsergebnissen und für die Produktabnahme
  • Messungen nach geltenden Normen und Richtlinien (z.B. Maschinenrichtlinie mit Geräuschdatenblatt, TA Lärm…) in den Bereichen Akustik und Schwingungstechnik
  • Messungen zur Langzeitüberwachung von Maschinen zur Fehleranalyse bei sporadischen Störungen. Überwachung von Drücken, Kräften, Temperaturen…
  • Messtechnische Ausrüstung und Durchführung großer Systeminbetriebnahmen mit dynamischer Messung von über 100 Kanälen